WM 2022 Gruppe E Spielplan & Tabelle mit Deutschland und Spanien

Die deutsche Fußballnationalmannschaft wird in der WM 2022 Gruppe E spielen. Gruppenkopf wurde der Weltmeister 2010 Spanien, ebenso ist Japan aus dem Lostopf 3 Gegner. Aus Lostopf 4 wurde der Gewinner aus dem interkontinentalen Playoff zwischen Costa Rica (4. der Nordamerika-Gruppe) und Neuseeland (Gewinner Ozeanien) gezogen. Der 4.Gegner wurde erst im Juni ermittelt, es wurde dann Costa Rica. Alles in allem eine machbare Gruppe – doch das war es bei der WM 2018 in Russland auch, als man gegen Mexiko, Südkorea und Schweden ausschied!

Update: Neuseeland und Costa Rica spielen am 14. Juni in Katar um die WM-Teilnahme im WM-Playoff-Spiel. Dabei gewinnt Costa Rica mit 1:0 und fährt nach Katar!

Die deutsche Fußballnationalmannschaft auf demn Weg zum WM-Titelgewinn 2022? Vorher wartet Spanien in Gruppe E (Foto AFP)
Die deutsche Fußballnationalmannschaft auf demn Weg zum WM-Titelgewinn 2022? Vorher wartet Spanien in Gruppe E (Foto AFP)

Wer spielt in der WM Gruppe E bei der Fußball WM 2022?

Deutschland spielt gegen „Erzfeind“ Spanien und gegen Japan. Der Gewinner aus den Playoffs zwischen Costa Rica kam im Juni noch dazu. Zunächst spielt Deutschland am 23.11. gegen Japan, dann am 27.11. gegen Spanien und am 1.12. gegen Costa Rica.

Die deutsche WM Gruppe 2022! Gegen wen spielt Deutschland bei der Fußball WM 2022?
Die deutsche WM Gruppe 2022! Gegen wen spielt Deutschland bei der Fußball WM 2022?

WM 2022 Gruppe E Tabelle

Das ist die Tabelle der WM Gruppe E mit Deutschland, Spanien, Japan und Costa-Rica.

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
🇪🇸 Spanien00000:000
🇨🇷 Costa Rica00000:000
🇩🇪 Deutschland00000:000
🇯🇵 Japan00000:000
Die deutsche WM Gruppe 2022! Gegen wen spielt Deutschland bei der Fußball WM 2022?
Die deutsche WM Gruppe 2022! Gegen wen spielt Deutschland bei der Fußball WM 2022?

WM 2022 Gruppe E Spielplan

Los geht es mit dem 1.Gruppenspiel zwischen Spanien und Costa Rica am 23.November 2022 im Ahmed bin Ali Stadium und dem Spiel Deutschland gegen Japan  im Al-Thumama Stadium. Die WM-Anstoßzeiten der ersten beiden Wm-Spiele dieser Gruppe sind um 14 Uhr und 17 Uhr. Der 2.Spieltag findet dann am 27.11. statt, der 3.Spieltag zeitgleich um 20 Uhr am 1.Dezember 2022.

Der Spielplan der WM-gruppe-E 2022
Der Spielplan der WM-gruppe-E 2022
DatumUhrzeitTeam 1Erg.Team 2Ort
23.11.202214:00, ARD🇩🇪 Deutschland-:-🇯🇵 JapanKhalifa International Stadium
17:00🇪🇸 Spanien-:-🇨🇷 Costa Rica al-Thumama Stadium
27.11.202211:00🇯🇵 Japan-:-🇨🇷 Costa RicaAhmad Bin ali Stadium
20:00, ZDF🇪🇸 Spanien-:-🇩🇪 Deutschlandal-Bayt Stadium
01.12.202220:00🇯🇵 Japan-:-🇪🇸 SpanienKhalifa International Stadium
20:00, ARD🇨🇷 Costa Rica-:-🇩🇪 Deutschlandal-Bayt Stadium

Wer gewinnt die WM Gruppe E mit Spanien & Deutschland?

Die deutsche WM Gruppe E hat mit Spanien und Deutschland zwei Favoriten auf den Gruppensieg. Während Deutschland bei der WM 2018 in der Vorrunde ausschied, feierte man 2014 die Weltmeisterschaft. Diese gewann Spanien im Jahr 2010, schied dafür 2014 in der Vorrunde aus – Parallelen sind durchaus erkennbar! Bei der WM 2018 schied Spanien im Achtelfinale aus. Trainer Luis Enrique begann früher als Deutschland mit einem Neuaufbau, nun besteht die spanische Nationalmannschaft aus einer Mischung von erfahrenen Spielern sowie lernwilligen Talenten. Dasselbe gilt allerdings auch für die Nationalmannschaft von Bundestrainer Hansi Flick. Spanien spielte eine starke EM 2021 und schied erst im Halbfinale aus. Der Ausgang der deutschen WM Gruppe E wird sehr spannend!

Stimmen zur deutschen WM Gruppe 2022

„Die Aufgaben sind nicht ganz so einfach, aber wir haben uns viel vorgenommen für das Turnier. Bei einer Auslosung hast du sowieso keine andere Wahl. Wir müssen nehmen, was kommt. Eine spannende, interessante Gruppe für uns alle. Japan ist eine Mannschaft, die immer dabei ist. Sie haben viele Spieler, die in der Bundesliga spielen – von daher haben sie eine hohe Qualität. Wir wollten eigentlich gegen Japan ein Testspiel machen, das fällt jetzt natürlich flach. Costa Rica war 2006 unser Eröffnungsspiel, daran haben wir gute Erinnerungen. Alle Mannschaften haben sich weiterentwickelt, alle Mannschaften haben etwas Spezielles. Wir müssen einfach schauen, dass wir uns durchsetzen.“Bundestrainer Hansi Flick
„Spanien ist nicht gerade unsere Wunschmannschaft, da haben wir, ob das 2010, 2012 oder in der Nations League war, manches Mal Schwierigkeiten gehabt. Aber Hansi wird das schon besonders angehen. Bei jeder WM musst du mit schweren Gegnern rechnen. Auch die anderen sind nicht zu unterschätzen, seit 2018 rechne ich mit gar nichts mehr in irgendeiner Gruppe. Aber wir haben den Anspruch, in der Gruppe zu bestehen.“Oliver Bierhoff, Geschäftsführer Nationalmannschaften und Akademie
„Wir können gegen jeden verlieren, wir können aber auch gegen jeden gewinnen. Deutschland ist eine Macht, sie haben sich stark verbessert. Aber wir sind Spanien, wir sind auch eine Macht!“Luiz Enrique, spanischer Nationaltrainer

Die Stärken der spanischen Nationalmannschaft

Spanien spielte eine starke EM 2021 und kam erst gegen den späteren Europameister Italien zur Niederlage im Halbfinale. Enrique vertraut auf einige alte Spieler wie Sergio Busquets, der beim Turnier 34 Jahre alt sein wird, Jesus Navas wird schon 37 sein und evtl. kommt Gerald Piqué mit 35 Jahren zurück. Junge Spiele gibt es auch allerhand: Alvaro Morata von Juventus Turin, den Leipziger Dani Olmo oder Barcas Jungstars Pedri, Gavi oder Nido.

Doch gegen defensiv stehende Gegner hat man Probleme, da dann der Ballbesitzfußball nicht viel nützt. Torhüter Unai Simon zeigte bei der EURO 2021 Schwächen, ebenso wie die Innenverteidigung, die nicht immer sicher steht.

Spaniens Stürmer Alvaro Morata (L) wird von seinem Mannschaftskameraden, dem spanischen Verteidiger Sergio Ramos, nach einem Tor während des EM-Qualifikationsspiels der Gruppe F zwischen Spanien und Malta im Stadion Ramon de Carranza in Cádiz am 15. November 2019 beglückwünscht. (Foto: CRISTINA QUICLER / AFP)
Spaniens Stürmer Alvaro Morata (L) wird von seinem Mannschaftskameraden, dem spanischen Verteidiger Sergio Ramos, nach einem Tor während des EM-Qualifikationsspiels der Gruppe F zwischen Spanien und Malta im Stadion Ramon de Carranza in Cádiz am 15. November 2019 beglückwünscht. (Foto: CRISTINA QUICLER / AFP)

Die Stärken der japanischen Nationalmannschaft

Japan hat mit Takumi Minamino und Yuya Osako zwei treffsichere Stürmer, die beide jeweils in der WM-Quali 10 Tore schossen, deshalb ist Japan nicht zu unterschätzen. Die „Samurai Blue“ sehen in der WM Gruppe E sogar eine Todesgruppe mit Spanien und Deutschland. Bei der WM 2018 schied man dramatisch gegen Belgien im WM-Achtelfinale aus (man führte 2:0 und schied mit 2:3 aus!) – dieses Mal wäre man froh in die Top 16 zu kommen. Aus der Bundesliga kennt man allerhand Namen, z.b. Stuttgarts Wataru Endo oder Union Berlins Genki Haraguchi.

Was kosten WM Tickets 2022 für die Gruppenphase der WM Gruppe E?

Beim FIFA Arabic Cup wurden die Tickets sogar in den Einkaufsmalls verkauft. Das wird wohl zur WM 2022 nicht passieren (Foto: eigene Quelle)
Beim FIFA Arabic Cup wurden die Tickets sogar in den Einkaufsmalls verkauft. Das wird wohl zur WM 2022 nicht passieren (Foto: eigene Quelle)

Die Preise für die WM Tickets 2022 variieren je nach Kategorie (also der Position des Sitzplatzes im WM-Stadion) und Spiel. Die Tickets für die Gruppenphase sind die günstigsten und liegen für deutsche Fußballfans zwischen 60 EUR (Gruppenspiele 2 bis 48) für die einfachste Kategorie und 145 EUR bzw. 193 EUR für die besten Sitzplätze. Die Tickets für das WM-Eröffnungsspiel sind etwas teurer, ebenfalls dann auch in der k.o.phase. Alle Tickets können nur mit einer VISA-Kreditkarte bezahlt werden und werden in Katarischer Währung QAR abgerechnet (Stand 20.1. 1 EUR = 4,13 QAR).

Das war die Vorrunde der Gruppe E bei der Fußball WM 2018

In der WM Gruppe E der FIFA WM 2018 spielten Brasilien, die Schweiz, Costa Rica und Serbien. Brasilien war von Anfang an der Favorit mit ihrem Star Neymar Jr. und setzte sich auch als Gruppensieger durch. Zunächst gab es ein 2:2 gegen die Schweiz, danach 2 Siege gegen die weiteren Teilnehmer. Die Schweiz kam ebenso weiter mit einem Sieg gegen Serbien und einem Unentschieden gegen Costa Rica. Serbien und Costa Rica fuhren somit nach der Vorrunde nach Hause, das wurde erwartet.

Neymar Junior – brasilianische Hoffung bei der WM 2018 (Foto Shutterstock)
Neymar Junior – brasilianische Hoffung bei der WM 2018 (Foto Shutterstock)
DatumZeit1.Mann 2.MannErgebnis
17.06.2018Brasilien -Schweiz 1:1
Costa Rica -Serbien 0:1
22.06.2018Serbien -Schweiz 1:2
Brasilien -Costa Rica 2:0
27.06.2018Serbien -Brasilien 0:2
Schweiz -Costa Rica 2:2

Im Achtelfinale ging es dann für Brasilien weiter (2:0 gegen Mexiko), die Schweiz schied gegen Schweden knapp mit 0:1 aus und fuhr nach Hause. Für die Südamerikaner aus Brasilien ging es danach leider nicht mehr weiter, ein 1:2 gegen Belgien machten die Träume von einer Revanche von 2014 zu Nichte. Neymar und Co mussten noch am 6.7.2018 nach Hause fliegen.

In welcher Wm Gruppe spielt Deutschland bei der WM 2022?

In der WM Gruppe E spielt die Nummer 7 der Welt Spanien gegen die deutsche Nationalmannschaft, die japanische Nationalmannschaft sowie den Gewinner aus dem Interkontinental-Playoff zwischen Costa Rica und Neuseeland.