Niederlande bei der WM 2022 – Kader & Spielplan

Die niederländische Fußball-Nationalmannschaft ist für die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar qualifiziert. Die Niederlande setzte sich in der schweren Gruppe G der European Qualifiers gegen die Türkei und Norwegen durch.

  • Niederlande sicherte sich die WM-Teilnahme mit einem 2:0-Sieg gegen Norwegen
  • Niederlande nahm zehnmal an Fußball-Weltmeisterschaften teil
  • bei der WM 2018 war die Niederlande nicht dabei
  • größte Erfolge waren die Vizeweltmeisterschaften 1974, 1978 und 2010
  • bei der WM 1974 verlor man das Finale gegen Deutschland
  • Trainer: Louis van Gaal seit Juni 2021
  • Teuerster Spieler: Frenkie de Jong (90 Mio. EUR, Barca)
  • FIFA-Weltrangliste: Platz 10 (Stand November 2021)

Die Niederlande konnte sich nach der verpassten WM-Teilnahme 2018 erneut qualifizieren. Niederlande war bereits dreimal im WM-Finale, aber verlor dabei jedes Mal. Auf der FIFA-Weltrangliste vom 19. November 2021 liegt die Niederlande auf dem 10. Platz.

Gegen wen spielt die Niederlande bei der WM 2022?

Die Gruppenauslosung zur WM-Endrunde findet am 1.April 2022 statt.

WM 2022 Quali-Gruppe

Niederlande spielte in der WM-Quali Gruppe G.

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🇳🇱 Niederlande1072131:82523
2🇹🇷 Türkei1063125:151121
3🇳🇴 Norwegen1053215:6718
4🇲🇪 Montenegro1033413:13-112
5🇱🇻 Lettland102358:13-39
6🇬🇮 Gibraltar1000103:40-390

Wie ist Hollands WM Bilanz?

Die WM-Bilanz der Niederlande ist insgesamt eher durchwachsen – bei 11 Weltmeisterschaften war die Niederlande nicht dabei. Bei den 10 WM-Teilnahmen kam die Niederlande aber jedes Mal mindestens ins Achtelfinale. Fünfmal war die niederländische Nationalmannschaft im Halbfinale – 1994 und 2014 musste das Team anschließend ins Spiel um Platz 3. Außerdem gab es drei Finalteilnahmen und drei Vizeweltmeisterschaften – 1974 verlor die niederländische Elftal gegen Deutschland, 1978 gegen Argentinien und 2010 gegen Spanien.

Niederlande WM-Bilanz
Holland WM-Bilanz

Wie sieht der Trend Hollands aus?

Die niederländische Fußball-Nationalmannschaft hat einen guten Trend. Auf der FIFA-Weltrangliste verbesserte sich das Team im Jahr 2021 vom 14. auf den 10. Platz. Allerdings spielte die Niederlande eine schwache EM, wo das Team bereits im Achtelfinale gegen Tschechien ausschied. Unter dem neuen Trainer Louis van Gaal lief es seit Juni 2021 besser. In seiner dritten Amtszeit als Bondscoach gewann van Gaal 5 von 7 Spielen der WM-Quali und machte die WM-Teilnahme für Katar klar.

Im September 2021 hatte die Niederlande zwei sehr überzeugende Auftritte mit dem 4:0-Sieg gegen Montenegro und dem 6:1-Sieg gegen die Türkei. Außerdem war der 2:0-Sieg gegen Norwegen ein sehr guter Jahresabschluss. Die Niederländer haben einen guten Trend, der sich im Jahr 2022 noch verbessern könnte.

DatumArtHeim.Erg.Ausw.
07/09/21WM-Quali🇳🇱 Niederlande6 - 1🇹🇷 Türkei
08/10/21WM-Quali🇱🇻 Lettland0 - 1🇳🇱 Niederlande
11/10/21WM-Quali🇳🇱 Niederlande6 - 0🇬🇮 Gibraltar
13/11/21WM-Quali🇲🇪 Montenegro2 - 2🇳🇱 Niederlande
16/11/21WM-Quali🇳🇱 Niederlande2 - 0🇳🇴 Norwegen

Wer spielt bei der Niederlande?

Bei Niederlande spielt unter anderem der Weltfußballer des Jahres Virgil van Dijk. Van Dijk ist Kapitän der Elftal und einer der besten Verteidiger bei der WM. Nach seinem Kreuzbandriss im Oktober 2020 ist er inzwischen wieder voll dabei – die EM verpasste van Dijk noch. Neben van Dijk gibt es weitere Hochkaräter in der niederländischen Innenverteidigung. Matthijs de Ligt (Juve, 70 Millionen Euro) und Stefan de Vrij (Inter, 50 Mio. EUR) sind richtig gute Spieler.

Weiterhin hat die Niederlande mit Frenkie de Jong einen Weltklassespieler im Mittelfeld. De Jong ist der wertvollste Niederländer mit einem Marktwert von 90 Millionen Euro. Sein Teamkollege bei Barca Memphis Depay ist ein sehr guter Angreifer. Außerdem spielen die beiden Bundesligastürmer Wout Weghorst (Wolfsburg) und Donyell Malen (BVB) für die Niederlande – beide haben 30 Millionen Euro Marktwert. Es gibt viele weitere talentierte Spieler aus den Niederlanden bei Top-Clubs.

RNNamePos.VereinAlter
Justin BijlowTWFeyenoord Rotterdam23
Marco BizotTWStade Brest30
Jasper CillessenTWValencia CF32
Joël DrommelTWPSV Eindhoven25
Mark FlekkenTWSC Freiburg28
Tim KrulTWNorwich City33
Maarten StekelenburgTWAjax Amsterdam39
Nathan AkéABManchester City26
Daley BlindABAjax Amsterdam31
Matthijs de LigtABJuventus Turin22
Stefan de VrijABInter Mailand29
Denzel DumfriesABInter Mailand25
Tyrell MalaciaABFeyenoord Rotterdam22
Devyne RenschABAjax Amsterdam18
Jerry St. JusteAB1. FSV Mainz 0525
Kenny TeteABFulham FC26
Jurriën TimberABAjax Amsterdam20
Patrick van AanholtABGalatasaray31
Virgil van DijkABLiverpool FC30
Joël VeltmanABBrighton & Hove Albion29
Owen WijndalABAZ Alkmaar21
Frenkie de JongMFFC Barcelona24
Marten de RoonMFAtalanta30
Ryan GravenberchMFAjax Amsterdam19
Davy KlaassenMFAjax Amsterdam28
Teun KoopmeinersMFAtalanta23
Guus TilMFFeyenoord Rotterdam23
Donny van de BeekMFManchester United24
Georginio WijnaldumMFParis Saint-Germain31
Ryan BabelSTGalatasaray34
Steven BerghuisSTAjax Amsterdam29
Steven BergwijnSTTottenham Hotspur24
Arnaut DanjumaSTVillarreal CF24
Luuk de JongSTFC Barcelona31
Memphis DepaySTFC Barcelona27
Cody GakpoSTPSV Eindhoven22
Noa LangSTFC Brügge22
Donyell MalenSTBorussia Dortmund22
Calvin StengsSTOGC Nizza22
Wout WeghorstSTVfL Wolfsburg29

Spieler – Wie stark spielt Hollands bester Stürmer bei der WM 2022?

Frenkie de Jong – Schafft der Barca-Spieler den großen Durchbruch?

Der zentrale Mittelfeldspieler Frenkie de Jong ist nicht nur der wertvollste Spieler der Niederlande – er ist Motor im Mittelfeld, der mit seiner hohen Laufbereitschaft und seinen starken Dribblings die Spiele an sich reißen kann. Frenkie de Jong ist bei der WM in Katar schon 25 Jahre alt und könnte auch abseits des Platzes eine wichtige Führungsrolle übernehmen.

De Jong spielt seit 2019 für den FC Barcelona. Die Ablösesumme von 75 Millionen Euro ist eine der höchsten der Fußball-Geschichte. Immerhin kommt er auf den 25. Platz aller Transfers – gemeinsam mit de Ligt, der im gleichen Jahr zu Juve wechselte. Zuvor wurde er in der Eredivisie zum Spieler der Saison 2018/19 und holte das Double mit Ajax. De Jong kam von Willem II Tilburg zu Ajax, wo er zwischen 2016 und 2019 spielte.

Welche Stärken und Schwächen hat die Nationalmannschaft von Holland?

Die niederländische Fußball-Nationalmannschaft ist an guten Tagen eine der besten Mannschaften der Welt. Der Niederlande Coach Louis van Gaal hat einen großen Pool an laufstarken und technisch hervorragend ausgebildeten Spielern. Außerdem gibt es aktuell viele Spieler, die bereits in jungen Jahren für hohe Ablösesummen zu Top-Clubs wechselten. Die Niederländer haben viele Spieler, die regelmäßig auf höchstem Niveau agieren.

Allerdings hat die Nationalmannschaft aktuell ein kleines Problem auf der Stürmerposition. Der Wolfsburger Weghorst ist fast der einzige klassische Mittelstürmer der Niederländer. Hinzu kommen einige starke Angreifer, die eher über die Außen kommen. Allerdings sind sie nicht so torgefährlich. Weiterhin hat die Niederlande die wohl beste Innenverteidigung der WM – und die Defensive gewinnt ja bekanntlich Meisterschaften.

Wie sehen die Niederlande WM 2022 Trikots aus?

Heimtrikot
Awaytrikot

Die Niederlande WM 2022 Trikots werden von Nike hergestellt. Der aktuelle Vertrag läuft bis 2026. Die Niederlande Trikots sind fast komplett in Orange. Die Niederlande Trikots der EM 2021 zeigten einen riesengroßen Löwenkopf.