WM 2022 Gruppe C Spielplan & Tabelle mit Argentinien & Mexiko

In der WM Gruppe C bekommt der große Lionel Messi aus Argentinien seine letzte Chance Fußball-Weltmeister zu werden. Im Auftaktspiel wartet der leichteste Gegner aus Saudi Arabien auf die Nummer 2 aus Südamerika. Polens Superstar Robert Lewandowski wartet auf seine erstes Tor bei einer WM-Endrunde, gegen Mexiko im 1.Gruppenspiel könnte es soweit sein. Eine enge Gruppe mit einem unbekannten Ausgang!

Lionel Messi mit dem offiziellen WM Spielball Al Rihla (Copyright adidas)
Lionel Messi mit dem offiziellen WM Spielball Al Rihla (Copyright adidas)

Wer spielt in der WM Gruppe C bei der Fußball WM 2022?

In der WM Gruppe C spielen Argentinien, Mexiko, Saudi-Arabien und Polen gegeneinander.

Wer spielt in der WM Gruppe C bei der Fußball WM 2022?
Wer spielt in der WM Gruppe C bei der Fußball WM 2022?

WM 2022 Gruppe C Tabelle

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
🇦🇷 Argentinien00000:000
🇸🇦 Saudi Arabien00000:000
🇲🇽 Mexiko00000:000
🇵🇱 Polen00000:000

WM 2022 Gruppe C Spielplan

Los geht es mit dem 1.Gruppenspiel am 22.November 2022 mit den ersten zwei Spielen im Lusail Stadion zwischen Argentinien und Saudi Arabien. Es ist kein Zufall, dass man hier im größten WM-Stadion mit 80.000 Zuschauern spielt, ist Saudi Arabien doch Nachbarstaat von Katar.  Am sleben Tag um 17 Uhr trifft Mexiko dann auf Polen im 974 Container-Stadion in Doha.

DatumUhrzeitTeam 1Erg.Team 2Ort
22.11.202211:00🇦🇷 Argentinien-:-🇸🇦 Saudi Arabien Lusail Stadium
17:00🇲🇽 Mexiko-:-🇵🇱 Polen“974" Ras Abu Aboud Stadium
26.11.202214:00🇵🇱 Polen-:-🇸🇦 Saudi ArabienEducation City Stadium
20:00🇦🇷 Argentinien-:-🇲🇽 Mexiko Lusail Stadium
30.11.202220:00🇵🇱 Polen-:-🇦🇷 ArgentinienEducation City Stadium
20:00🇸🇦 Saudi Arabien-:-🇲🇽 Mexiko Lusail Stadium
Wer spielt in der WM Gruppe C bei der Fußball WM 2022?
Wer spielt in der WM Gruppe C bei der Fußball WM 2022?

Die Gegner in der WM Gruppe C

Argentinien hat mit Deutschland noch eine Rechnung offen, denken wir an das WM-Finale 2014 in Rio de Janeiro. Für den PSG Star Lionel Messi ist es die letzte Chance mit dem großen Diego Maradona gleichzuziehen, dieser wurden 1986 Weltmeister.

Argentinien bei der WM 2018 in Russland: Vordere Reihe von links: Argentiniens Lionel Messi, Eduardo Salvio, Sergio Aguero, Enzo Perez, Angel Di Maria, Matias Kranevitter, 2. Reihe von links: Javier Mascherano, Giovani Lo Celso, German Pezzella, Nicolas Otamendi und Torwart Sergio Romero AFP FOTO / Mladen ANTONOV
Argentinien bei der WM 2018 in Russland: Vordere Reihe von links: Argentiniens Lionel Messi, Eduardo Salvio, Sergio Aguero, Enzo Perez, Angel Di Maria, Matias Kranevitter, 2. Reihe von links: Javier Mascherano, Giovani Lo Celso, German Pezzella, Nicolas Otamendi und Torwart Sergio Romero AFP FOTO / Mladen ANTONOV

Saudi-Arabien sind zum sechsten Mal dabei und konnten beim letzten WM-Turnier in Russland sogar Ägypten in der Vorrunde schlagen. An ein Weiterkommen in die k.o.phase ist aber nicht denken.

Mexiko konnte sich hinter Kanada und vor den USA qualifizieren, doch die goldenen Zeiten als man sich vor der Nationalmannschaft fürchtete sind schon lange vorbei.

Die Nationalmannschaft von Polen ist zum neunten Mal dabei und trotz des einzigen Sieges 2018 gegen Japan kam man nicht weiter – ohne Tor von Robert Lewandowski. Der Kapitän freut sich auf das Duell mit Lionel Messi – das ist gewiss!

Der polnische Stürmer Robert Lewandowski jubelt, nachdem er vom Elfmeterpunkt aus den Führungstreffer für sein Team erzielt hat. Das Spiel Polen gegen Schweden findet am 29. März 2022 im Slaski-Stadion in Chorzow, Polen, statt. (Foto: JANEK SKARZYNSKI / AFP)
Der polnische Stürmer Robert Lewandowski jubelt, nachdem er vom Elfmeterpunkt aus den Führungstreffer für sein Team erzielt hat. Das Spiel Polen gegen Schweden findet am 29. März 2022 im Slaski-Stadion in Chorzow, Polen, statt. (Foto: JANEK SKARZYNSKI / AFP)

Wer gewinnt die WM 2022 Gruppe C?

Hier ist Argentinien der große Favorit, doch 2018 zeigte im Achtelfinale gegen Frankreich, dass das Team um Messi nicht mehr zu den ganz großen gehört. Dennoch machen sich die Gauchos Hoffnungen auf den Gruppensieg, dahinter kann alles passieren.

Was kosten WM Tickets 2022 für die Gruppenphase der WM Gruppe C?

Beim FIFA Arabic Cup wurden die Tickets sogar in den Einkaufsmalls verkauft. Das wird wohl zur WM 2022 nicht passieren (Foto: eigene Quelle)
Beim FIFA Arabic Cup wurden die Tickets sogar in den Einkaufsmalls verkauft. Das wird wohl zur WM 2022 nicht passieren (Foto: eigene Quelle)

Die Preise für die WM Tickets 2022 variieren je nach Kategorie (also der Position des Sitzplatzes im WM-Stadion) und Spiel. Die Tickets für die Gruppenphase sind die günstigsten und liegen für deutsche Fußballfans zwischen 60 EUR (Gruppenspiele 2 bis 48) für die einfachste Kategorie und 145 EUR bzw. 193 EUR für die besten Sitzplätze. Die Tickets für das WM-Eröffnungsspiel sind etwas teurer, ebenfalls dann auch in der k.o.phase. Alle Tickets können nur mit einer VISA-Kreditkarte bezahlt werden und werden in Katarischer Währung QAR abgerechnet (Stand 20.1. 1 EUR = 4,13 QAR).

Das war die Vorrunde der Gruppe C bei der Fußball WM 2018

In der WM Gruppe C der FIFA WM 2018 spielten der spätere Weltmeister Frankreich, Dänemark, Peru und Australien um das Weiterkommen in die k.o.Phase. Am Ende setzte sich fFrankreich als Gruppenerster durch, Dänemark wurde Gruppenzweiter. Peru als bester Südamerikaner enttüuschte, ebenso die Australier, die am Ende nur mit einem Unentschieden nach Hause fahren mussten.

Datum1.Mann 2.MannErgebnis
16.06.2018Frankreich -Australien 2:1
Peru -Dänemark 0:1
21.06.2018Frankreich -Peru 1:0
Dänemark -Australien 1:1
26.06.2018Dänemark -Frankreich 0:0
Australien -Peru 0:2

Am 1.Spieltag der WM Gruppe C besiegte Frankreich Australien mit 2:1 und Dänemark siegte gegen Peru. Die Weichen waren gestellt, nach einem weiterem Sieg der Franzosen und einem unentschieden der Dänen gegen Australien kam es am 3.Spieltag zum direkten Aufeinandertreffen der beiden Favoriten der Gruppe. Es endete 0:0 und die beiden Teams teilten sich die Plätze. Im WM Achtelfinale dann kam Frankreich gegen Argentinien in einem spannenden Spiel mit 4:3 ins WM-Viertelfinale. Dänemark verlor dagegen im Elfmeterschießen gegen den späteren Vize-Weltmeister aus Kroatien.

WM-Newsletter abonnieren & kostenloses Ebook erhalten

Newsletter abonnieren &
WM 2022 Leseprobe als Geschenk 🎁 erhalten!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.