Japan bei der WM 2022 – Kader & Spielplan

Die japanische Fußball-Nationalmannschaft ist zum siebten Mal in Folge bei der WM dabei. Japan ist der Gegner der deutschen Nationalmannschaft am 1. Spieltag der Fußball-Weltmeisterschaft 2022. Das Japan Team qualifizierte sich am vorletzten Spieltag durch ein 2:0 gegen Australien. Bei Weltmeisterschafen kam Japan dreimal ins Achtelfinale. Bei der WM 2022 braucht Japan eine ausgezeichnete Vorrunde für die nächste Achtelfinalteilnahme. Japan spielt nach dem Eröffnungsspiel gegen Deutschland noch gegen Costa Rica oder Neuseeland und Spanien.

  • erste WM-Teilnahme 1998
  • seit 1998 bei jeder WM dabei
  • WM-Achtelfinale 2002, 2010, 2018
  • Asienmeister 1992, 2000, 2004, 2011
  • Finalist beim FIFA-Konföderationen-Pokal 2001
  • Bronzemedaille bei Olympia 1968
  • Trainer: Hajime Moriyasu (seit 2018)
  • Wertvollster Spieler: Takumi Minamino (12 Mio. EUR, FC Liverpool)
  • Kapitän: Maya Yoshida (3 Mio. EUR, Sampdoria)
  • FIFA-Weltrangliste: Platz 23 (Stand März 2022)
Japans Mittelfeldspieler Takumi Minamino läuft mit dem Ball während des Fußballspiels der Gruppe B der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2022 in Katar zwischen Japan und Australien im Saitama-Stadion in Saitama am 12. Oktober 2021. (Foto von Charly TRIBALLEAU / AFP)
Japans Mittelfeldspieler Takumi Minamino während des Fußballspiels der Gruppe B der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2022 in Katar zwischen Japan und Australien im Saitama-Stadion in Saitama am 12. Oktober 2021. (Foto von Charly TRIBALLEAU / AFP)

Gegen wen spielt Japan bei der WM 2022?

Japan spielt am 1. Spieltag der WM Gruppe E gegen die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. Das Spiel wird für beide Teams eine Standortbestimmung der WM 2022. Am 2. Spieltag trifft Japan auf Playoff-Teilnehmer Costa Rica oder Neuseeland – in diesem Spiel braucht Japan dringend einen Sieg, wenn sie sich wieder fürs Achtelfinale qualifizieren wollen. Das letzte Spiel der Vorrunde ist Japan gegen Spanien.

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
🇪🇸 Spanien00000:000
🇨🇷 Costa Rica00000:000
🇩🇪 Deutschland00000:000
🇯🇵 Japan00000:000
Die deutsche WM Gruppe 2022! Gegen wen spielt Deutschland bei der Fußball WM 2022?
Die deutsche WM Gruppe 2022! Gegen wen spielt Deutschland bei der Fußball WM 2022?

Wann spielt Japan bei der WM 2022?

Japans WM 2022 Gruppe

DatumUhrzeitTeam 1Erg.Team 2Ort
23.11.202214:00, ARD🇩🇪 Deutschland-:-🇯🇵 JapanKhalifa International Stadium
17:00🇪🇸 Spanien-:-🇨🇷 Costa Rica al-Thumama Stadium
27.11.202211:00🇯🇵 Japan-:-🇨🇷 Costa RicaAhmad Bin ali Stadium
20:00, ZDF🇪🇸 Spanien-:-🇩🇪 Deutschlandal-Bayt Stadium
01.12.202220:00🇯🇵 Japan-:-🇪🇸 SpanienKhalifa International Stadium
20:00, ARD🇨🇷 Costa Rica-:-🇩🇪 Deutschlandal-Bayt Stadium
Wann spielt Japan bei der WM 2022?
Wann spielt Japan bei der WM 2022?

WM 2022 Quali-Gruppe

Japan hat sich als Tabellenzweiter der WM-Quali-Gruppe B (2.Runde) für die WM 2022 qualifiziert.

#WM?MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🇸🇦 Saudi Arabien1072112:06623
2🇯🇵 Japan1071212:04822
3Playoffs🇦🇺 Australien1043315:09615
4🇴🇲 Oman1042411:10114
5🇨🇳 China1013609:19-106
6🇻🇳 Vietnam1011808:19-114
Saudi-Arabiens Yahia Alshehri (C) kämpft um den Ball gegen Japans Hotaru Yamaguchi (L) und seinen Teamkollegen Shibasaki Gacu während des Qualifikationsspiels zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 zwischen Saudi-Arabien und Japan im King Abdullah bin Abdulaziz Stadium in Jeddah am 5. September 2017. Der Siegtreffer von Fahad Al Muwallad in der zweiten Halbzeit brachte Saudi-Arabien zu seiner fünften Weltmeisterschaft und verwies Australien mit dem 1:0-Sieg gegen Japan in Jeddah in die Playoffs. / AFP PHOTO / STR
Saudi-Arabiens Yahia Alshehri (C) kämpft um den Ball gegen Japans Hotaru Yamaguchi (L) und seinen Teamkollegen Shibasaki Gacu während des Qualifikationsspiels zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 zwischen Saudi-Arabien und Japan im King Abdullah bin Abdulaziz Stadium in Jeddah am 5. September 2017.
Der Siegtreffer von Fahad Al Muwallad in der zweiten Halbzeit brachte Saudi-Arabien zu seiner fünften Weltmeisterschaft und verwies Australien mit dem 1:0-Sieg gegen Japan in Jeddah in die Playoffs. / AFP PHOTO / STR

Wie ist Japans WM Bilanz?

Die japanische Fußball-Nationalmannschaft kam bei 6 WM-Teilnahmen dreimal ins Achtelfinale. Bei der ersten WM-Teilnahme 1998 schied Japan ohne Punkte als Gruppenletzter aus. Außerdem wurde Japan 2006 und 2014 Gruppenletzter. Die drei Achtelfinals gab es 2002, 2010 und 2018. 2002 schied Japan gegen die Türkei aus. 2010 gab es eine Niederlage im Elfmeterschießen gegen Paraguay. Und 2018 verlor Japan knapp mit 2:3 gegen Belgien.

Japans Stürmer Shinji Kagawa (C, #10) feiert sein Tor während des Fußballspiels der Gruppe B der WM 2018-Qualifikation zwischen Japan und Thailand in Saitama am 28. März 2017. / AFP PHOTO / KAZUHIRO NOGI
Japans Stürmer Shinji Kagawa (C, #10) feiert sein Tor während des Fußballspiels der Gruppe B der WM 2018-Qualifikation zwischen Japan und Thailand in Saitama am 28. März 2017. / AFP PHOTO / KAZUHIRO NOGI

Japan hat in der Geschichte 21 WM-Spiele absolviert. Dabei holten sie fünf Siege und fünf Unentschieden. Das Torverhältnis beträgt 20:29 Tore. Damit liegt Japan auf dem 30. Platz der ewigen WM-Tabelle. Allerdings ist die durchschnittliche Punkteausbeute schlechter. Japan holte nur 0,95 Punkte pro Spiel und liegt damit auf dem 46. Platz.

Japan WM-Bilanz
Japan WM-Bilanz

Wie sieht der Trend Japans aus?

Japan liegt im März 2022 auf Platz 23 der FIFA-Weltrangliste und ist damit besser als in den vorigen Jahren. Zuletzt war Japan in 2013 unter den Top-25 der Welt. Seitdem fand sich das Japan Team auf Rängen zwischen 40 und 50 wieder. Weiterhin gewann Japan in 2021 und 2022 viele Spiele und stieg deswegen auf der FIFA-Weltrangliste auf. Japan gewann die Spiele zu null und feierte zwei Schützenfeste gegen Monoglei und Myanmar und holte deswegen viele Punkte fürs FIFA-Ranking.

Japans Stürmer Genki Haraguchi (L) kämpft mit Belgiens Christian Kabasele (R) während des Freundschaftsspiels Belgien gegen Japan am 14. November 2017 in Brügge. / AFP PHOTO / JOHN THYS
Japans Stürmer Genki Haraguchi (L) kämpft mit Belgiens Christian Kabasele (R) während des Freundschaftsspiels Belgien gegen Japan am 14. November 2017 in Brügge. / AFP PHOTO / JOHN THYS

Der Trend in 2022 ist durchaus positiv. Japan gewann alle wichtigen Spiele der WM-Qualifikation und stellte so die WM-Teilnahme sicher. Besonders wichtig waren die drei 2:0-Siege gegen China, Saudi-Arabien und Australien. Weiterhin wird die Ostasienmeisterschaft im Juli 2022 ein wichtiger Test vor der WM. Japan trifft auf Hongkong, Südkorea und China.

DatumArtHeimErg.Ausw.
16/11/21WM-Quali🇴🇲 Oman0 - 1🇯🇵 Japan
27/01/22WM-Quali🇯🇵 Japan0 - 0🇨🇳 China
01/02/22WM-Quali🇯🇵 Japan2 - 0Saudi-Arabien
24/03/22WM-Quali🇦🇺 Australien0 - 2🇯🇵 Japan
29/03/22WM-Quali🇯🇵 Japan1 - 1🇻🇳 Vietnam
02/06/22
Freund.🇯🇵 Japan4 - 1🇵🇾 Paraguay
06/06/22
Freund.🇯🇵 Japan 0:1 (0:0) 🇧🇷Brasilien
10/06/22
Kirin Cup🇯🇵 Japan 4:1 (2:1) 🇬🇭 Ghana
19/07/22
Ostasienmeisterschaft🇯🇵 Japan 0:3 (0:0) 🇨🇳 Hong Kong
24/07/22
Ostasienmeisterschaft🇯🇵 Japan-🇨🇳 China
27/07/22
Ostasienmeisterschaft🇯🇵 Japan-🇰🇷 Südkorea

Wer spielt bei Japan?

Die Spieler der japanischen Fußball-Nationalmannschaft spielen überwiegend in Europa. Japans Anteil an Legionären beträgt 67,9 Prozent. Einige erfahrene Spieler sind in der J-League aktiv, wie zum Beispiel Linksverteidiger Yuto Nagatomo (700 Tsd. Euro, FC Toyko) und Rechtsverteidiger Hiroki Sakai (3,5 Mio. Euro, Urawa Red Diamonds). Sakai ist ebenso wie Yuya Osako (1 Mio. Euro, Vissel Kobe) einer von vielen Spielern mit Bundesliga-Erfahrung.

Weiterhin sind einige Japan Spieler in 2022 in der deutschen Bundesliga unterwegs: Genki Haraguchi (3 Mio. Euro, Union), Wataru Endo (10 Mio. Euro, Stuttgart) und Takuma Asano (2,5 Mio. Euro, Bochum). Ao Tanaka (Düsseldorf) und Ko Itakura (Schalke) spielen in der zweiten Bundesliga. Weitere wertvolle Spieler sind Takefusa Kubo (9 Mio. Euro, RCD Mallorca) und Junya Ito (7,5 Mio. Euro, KRC Genk).

#SpielerAlterVereinMarktwert
-Kosei Tani21Shonan Bellmare800 Tsd. €
23Daniel Schmidt30VV St. Truiden650 Tsd. €
12Shuichi Gonda33Shimizu S-Pulse500 Tsd. €
1Eiji Kawashima39RC Straßburg Alsace350 Tsd. €
4Ko Itakura 25FC Schalke 043,50 Mio. €
22Maya Yoshida 33Sampdoria Genua3,00 Mio. €
3Shogo Taniguchi 30Kawasaki Frontale1,70 Mio. €
19Sho Sasaki32Sanfrecce Hiroshima900 Tsd. €
2Naomichi Ueda27Nîmes Olympique800 Tsd. €
20Yuta Nakayama25PEC Zwolle650 Tsd. €
5Yuto Nagatomo35FC Tokyo700 Tsd. €
-Hiroki Sakai31Urawa Red Diamonds3,50 Mio. €
16Miki Yamane28Kawasaki Frontale1,30 Mio. €
6Wataru Endo29VfB Stuttgart10,00 Mio. €
13Hidemasa Morita26CD Santa Clara4,00 Mio. €
17Ao Tanaka23Fortuna Düsseldorf1,50 Mio. €
15Reo Hatate24Celtic Glasgow1,20 Mio. €
7Gaku Shibasaki29CD Leganés1,00 Mio. €
8Genki Haraguchi301.FC Union Berlin3,00 Mio. €
10Takumi Minamino27FC Liverpool12,00 Mio. €
21Kaoru Mitoma24Royale Union Saint Gilloise2,50 Mio. €
-Daizen Maeda24Celtic Glasgow1,60 Mio. €
11Takefusa Kubo20RCD Mallorca9,00 Mio. €
14Junya Ito29KRC Genk7,50 Mio. €
18Takuma Asano27VfL Bochum2,50 Mio. €
9Ayase Ueda23Kashima Antlers1,20 Mio. €
-Yuya Osako31Vissel Kobe1,00 Mio. €
-Daichi Hayashi24VV St. Truiden800 Tsd. €

Takumi Minamino – Wie stark spielt Japans Fußballstar der WM 2022?

Takumi Minamino ist bei der WM im besten Fußballeralter (27 Jahre) und muss bei Japan eine wichtige Rolle übernehmen. Im japanischen Kader ist der Linksaußen der wertvollste Spieler mit der besten Torquote. Seit 2018 ist Minamino Stammspieler der Nationalmannschaft und kommt als Linksaußen oder im offensiven Mittelfeld zum Einsatz. Minamino könnte trotz mangelnder Spielpraxis eine großartige WM spielen und den Favoriten Deutschland und Spanien einschenken.

Minamino kommt aus der RB-Schmiede von RedBull Salzburg, wo er erste Schritte in Europa gemacht hat. Seit 2015 spielte Minamino in Österreich und wurde bei RB zum wichtigen Spieler. In 2020 wechselte er zum FC Liverpool. In 2022 ist Minamino allerdings nur Ergänzungsspieler in der Premier League. In seinem vierten PL-Jahr absolvierte er erst sein 39. Ligaspiel. In 2020/21 führte ihn eine Leihe zum FC Southampton, wo er ebenfalls nicht zum Stammspieler wurde.

Welche Stärken und Schwächen hat die Nationalmannschaft von Japan?

Die japanische Nationalmannschaft hat einen großen Kader mit einigen erfahrenen Spielern, die bereits lange Jahre in Europa spielen und wichtige Rollen in den Clubs haben. Beispielsweise zählen Endo und Haraguchi zu wichtigen Spielern der Bundesliga. Eine Stärke der Japaner ist die gute technische Grundausbildung. Die meisten Kicker können sehr gut mit dem Ball umgehen und sind starke Dribbler. Außerdem verfügt Japan bei der WM 2022 über robuste, groß gewachsene Verteidiger mit viel Europaerfahrung.

Allerdings fehlt es bei Japan oft ein wenig an der Durchschlagskraft. Eine abschlussstarke Sturmspitze gibt es im Team nicht. Stattdessen ist Japan auf geniale Momente der Dribbler angewiesen. Die gefährlichsten Angreifer sind Osako und Minamino, die trotz ihres fortgeschrittenen Alters nur auf 25 und 17 Länderspieltore kommen. Coach Hajime Moriyasu hat die schwere Aufgabe eine funktionierende Elf zu formen – vor allem im Angriff müssen auf einigen Positionen Kompromisse gemacht werden.

Wie sehen die Japan WM 2022 Trikots aus?

Die Japan 2022 WM Trikots kommen von Adidas. Es gibt Leaks zum Japan WM 2022 Trikot auf dem einige Manga-Bilder abgebildet sind. Das Japan WM 2022 Heimtrikot ist in Blau und könnte ein gewagtes Design haben. Hingegen sind die Japan WM 2022 Away Trikos in Weiß.

Die WM 2022 Trikots von Japan

Die WM 2018 Trikots von Japan