WM 2022 Qualifikation Gruppe B Spielplan & Tabelle

Die zweite WM-Qualifikationsgruppe war ebenfalls als Fünfer-Gruppe eingeplant. Hier werden in der Qualifikation fünf Nationalmannschaften gegeneinander antreten: Spanien, Schweden, Griechenland, Georgien und Kosovo. Eine echte Hammergruppe ist auch die Qualifikationsgruppe B nicht. Die Rollen scheinen einigermaßen klar verteilt, wenn es März 2021 das erste Mal auf den Fußballplatz geht. Spanien ist als Gruppenkopf gesetzt und stammt aus dem ersten Lostopf. Georgien und Kosovo haben beide noch nie an einer Weltmeisterschaft teilgenommen – die Nationalmannschaften werden somit in der Qualifikation hoch motiviert zur Sache gehen, um diesen Umstand zu ändern.

Die Favoriten in der Gruppe B

Die Ausgangslage für die Qualifikationsgruppe B für die WM 2022 ist klar. Auch wenn die spanische Nationalmannschaft bei den letzten Turnieren nicht um den Titel mitspielen konnte, sind sie der große Favorit. Die Nationalmannschaft Spaniens möchte 2022 wieder Weltmeister werden und folglich die Qualifikationsgruppe gewinnen. Mit Platz 6 in der Weltrangliste gehört Spanien Ende 2020 zu den europäischen Top-Teams, die in der WM-Quali unangefochten das Ticket für die Katar-Weltmeisterschaft lösen dürften. Mit dem 20. Platz in der Weltrangliste ist die schwedische Elf der größte Konkurrent. Griechenland, Georgien und Kosovo haben allenfalls Außenseiterchancen auf den zweiten Platz, der für die Playoffs berechtigen würde.

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🇪🇸 Spanien641113:5813
2🇸🇪 Schweden43017:349
3🇬🇷 Griechenland41305:416
4🇽🇰 Kosovo51133:9-64
5🇬🇪 Georgien50142:9-71

Der WM 2022 Qualifikations-Spielplan 

Das Spielgeschehen in der WM-Qualifikationsgruppe beginnt im März 2021. Spanien gegen Griechenland & Schweden gegen Georgien sind die ersten Gruppenspiele. Am letzten Spieltag im November 2021 spielen die beiden favorisierten Nationalmannschaften Spanien und Schweden gegeneinander. Die spanische Nationalmannschaft möchte jedoch bereits vorher den Gruppensieg für sich entscheiden. Übrigens entschied sich die UEFA im Herbst 2020 dafür, den Spielplan für die WM-Qualifikation 2020 zu ändern. Anstelle von fünf Doppel-Spieltagen gibt es im März und September des Jahres 2021 zwei Phasen, in denen drei Länderspiele anstehen. Da es sich bei der Qualifikationsgruppe B um eine Fünfergruppe handelt, hat jede Nationalmannschaft jedoch einmal spielfrei.

DatumUhrzeitTeam 1Erg.Team 1
25.03.202120:45🇸🇪 Schweden1:0 (1:0) 🇬🇪 Georgien
20:45🇪🇸 Spanien1:1 (1:0) 🇬🇷 Griechenland
28.03.202120:45🇬🇪 Georgien1:2 (1:0) 🇪🇸 Spanien
20:45🇽🇰 Kosovo0:3 (0:2) 🇸🇪 Schweden
31.03.202120:45🇬🇷 Griechenland1:1 (0:0) 🇬🇪 Georgien
20:45🇪🇸 Spanien3:1 (2:0) 🇽🇰 Kosovo
02.09.202118:00🇬🇪 Georgien0:1 (0:1) 🇽🇰 Kosovo
20:45🇸🇪 Schweden2:1 (1:1) 🇪🇸 Spanien
05.09.202120:45🇽🇰 Kosovo1:1 (0:1) 🇬🇷 Griechenland
20:45🇪🇸 Spanien4:0 (3:0) 🇬🇪 Georgien
08.09.202120:45🇬🇷 Griechenland2:1 (0:0)🇸🇪 Schweden
20:45🇽🇰 Kosovo0:2 (0:1) 🇪🇸 Spanien
09.10.202118:00🇬🇪 Georgien-:-🇬🇷 Griechenland
18:00🇸🇪 Schweden-:-🇽🇰 Kosovo
12.10.202120:45🇽🇰 Kosovo-:-🇬🇪 Georgien
20:45🇸🇪 Schweden-:-🇬🇷 Griechenland
11.11.202118:00🇬🇪 Georgien-:-🇸🇪 Schweden
20:45🇬🇷 Griechenland-:-🇪🇸 Spanien
14.11.202120:45🇬🇷 Griechenland-:-🇽🇰 Kosovo
20:45🇪🇸 Spanien-:-🇸🇪 Schweden