Wer spielt heute bei der WM? WM Liveticker & Ergebnisse
26.11., MagentaTV, 11:00 beendet🇹🇳 TUN🇦🇺 AUS0:1 Liveticker VideoGrp D
26.11., ARD, 14:00 beendet🇵🇱 POL🇸🇦 SAU2:0 Liveticker VideoGrp C
26.11. ARD, 17:00 LIVE🇫🇷 FRA🇩🇰 DEN0:0 Liveticker VideoGrp D
26.11., ARD, 20:00 live🇦🇷 ARG🇲🇽 MEX-:- Liveticker VideoGrp C

WM 2022 Schiedsrichter

Black Friday Angebote bei WM Trikots 2022

Am 19. Mai 2022 nominierte die FIFA die 36 Schiedsrichter für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022. Aus Deutschland fährt Daniel Siebert zur WM 2022. Außerdem stehen werden drei Schiedsrichterinnen im Aufgebot bei einer Fußball-WM. Weiterhin umfasst das Aufgebot 69 Schiedsrichterassistenten und 24 Video-Spieloffizielle. Welche Schiedsrichter sind dabei? Wer sind die Stars unter den WM 2022 Schiedsrichtern? Wer pfeift das Finale? Welche Ausrüstung und Hilfsmittel haben die Schiedsrichter bei der WM 2022?

Aktuell: FIFA WM der langen Nachspielzeit – Warum gibt es solange Nachspielzeiten?

Die französische Schiedsrichterin Stephanie Frappart fährt als eine von drei weiblichen WM-Schiedsrichterinnen nach Katar zur Endrunde der Fußball WM 2022(Foto von Vincenzo PINTO / AFP)
Die französische Schiedsrichterin Stephanie Frappart fährt als eine von drei weiblichen WM-Schiedsrichterinnen nach Katar zur Endrunde der Fußball WM 2022(Foto von Vincenzo PINTO / AFP)

21.11.: Deutschland gegen Japan: Schiedsrichter Ivan Barton aus El Salvador

Schiedsrichter Ivan Barton aus El Salvador wird das erste Gruppenspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Katar gegen Japan leiten.

Die neuen DFB Trikots kaufen

21.11.: Der Brasilianer Raphael Claus pfeifft das 2.Spiel dieser WM England gegen Iran.

19.11.: Der Italiener Daniele Orsato ist der ausgewählte Schiedsrichter für das WM-Eröffnungsspiel der Fußball WM. Er war 2020 Weltschiedsrichter und pfeifft seit 2010 für die FIFA.

Der Italiener Daniele Orsato ist der ausgewählte Schiedsrichter für das WM-Eröffnungsspiel der Fußball WM. Er war 2020 Weltschiedsrichter und pfeifft seit 2010 für die FIFA.
Der Italiener Daniele Orsato ist der ausgewählte Schiedsrichter für das WM-Eröffnungsspiel der Fußball WM. Er war 2020 Weltschiedsrichter und pfeifft seit 2010 für die FIFA.

Welche Schiedsrichter fahren zur Weltmeisterschaft 2022 in Katar?

Bei der WM 2022 sind Schiedsrichter aus allen Kontinentalverbänden vertreten. Aus Europa kommen 11 WM 2022 Schiedsrichter. Weiterhin stellen Südamerika 7 Unparteiische, Afrika und Asien jeweils 6, Nordamerika 5 und Ozeanien 1 Schiedsrichter. Daniel Siebert ist der einzige deutsche Schiedsrichter bei der WM 2022.

Der deutsche Schiedsrichter Daniel Siebert gestikuliert während des Fußballspiels der Gruppe D der Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Tunesien und Australien im Al-Janoub-Stadion in Al-Wakrah, südlich von Doha, am 26. November 2022. (Foto von Anne-Christine POUJOULAT / AFP)
Der deutsche Schiedsrichter Daniel Siebert gestikuliert während des Fußballspiels der Gruppe D der Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Tunesien und Australien im Al-Janoub-Stadion in Al-Wakrah, südlich von Doha, am 26. November 2022. (Foto von Anne-Christine POUJOULAT / AFP)
Stand bis zum 26.11.
NameWM 2018geborenLandSp.
Daniele Orsato23.11.75Italien2 (WM-Eröffn. KAT-ECU), ARG - MEX
Raphael Claus06.09.79Brasilien1 ENG-IRA
Iván Barton27.01.91El Salvador1 GER-JPN
Wilton Pereira Sampaio21.12.81Brasilien2 SEN - NED, POL - SAU
Abdulrahman Al Jassim14.10.87Katar1 USA - WAL
Slavko Vinčić25.11.79Slowenien1 ARG - SAR
César Ramos15.12.83Mexiko1 DEN - TUN
Chris Beath17.11.84Australien1 MEX - POL
Victor Gomes15.12.82Südafrika1 FRA - AUS
Fernando Rapallini28.04.78Argentinien1 MAR - KRO
Mohammed Abdulla Hassan Mohamed02.12.78VA Emirate1 ESP - CRI
Janny Sikazwe26.05.79Sambia1 BEL - CAN
Facundo TelloArgentinien1 SUI - KAM
Clément Turpin16.05.82Frankreich1 URU - KOR
Ismail Elfath03.03.82USA1 POR - GHA
Alireza Faghani21.03.78Iran1 BRA - SRB
Mario Escobar19.09.86Guatemala1 WAL - IRA
Antonio Mateu Lahoz12.03.77Spanien1 KAT - ECU
Mustapha Ghorbal19.08.85Algerien1 NED - ECU
Jesús Valenzuela24.11.83Venezuela1 ENG - USA
Daniel Siebert04.05.84🇩🇪 Deutschland1 TUN - AUS
Szymon Marciniak07.01.81Polen1 FRA - DEN
🙋‍♀️ Stéphanie Frappart14.12.83Frankreich0
🙋‍♀️ Salima Mukansanga25.07.88Ruanda0
🙋‍♀️Yoshimi Yamashita20.02.86Japan0
Matthew Conger11.10.78Neuseeland0
Bakary Gassama10.02.79Gambia0
István Kovács16.09.84Rumänien0
Ning Ma20.06.79China0
Danny Makkelie28.01.83Niederlande0
Said Martínez07.08.91Honduras0
Andrés Matonte30.03.88Uruguay0
Maguette N'Diaye01.09.86Sénégal0
Michael Oliver20.02.85England0
Kevin Ortega26.03.92Peru0
Anthony Taylor20.10.78England0

Erstmals sind bei der WM 2022 Schiedrichterinnen dabei. Die drei weiblichen Referees sind Stéphanie Frappart aus Frankreich, Salima Mukansanga aus Ruanda und Yoshimi Yamashita aus Japan.

Offizielle Liste bei der FIFA (pdf-Datei)

Die neuen DFB Trikots kaufen

Wie wird man FIFA Schiedsrichter?

FIFA Schiedsrichter sind die besten Schiris der nationalen und kontinentalen Verbände. Nur die besten Schiedsrichter eines Landes kommen in die Auswahl der FIFA. Außerdem haben FIFA Schiedsrichter schon einschlägige Erfahrung in kontinentalen Wettbewerben wie der Champions League gesammelt.

Jeder Schiri fängt klein an. Das Mindestalter für einen Junior-Schiri in Deutschland liegt bei 12 Jahren. Bei guten Leistungen in Theorie und Praxis folgen dann Einsätze in höheren Klassen – diese wird von „Schiedrichterbeobachtern“ bewertet. Ein guter Schiedsrichter braucht Talent, aber auch ein Stück harte Arbeit. Schließlich gibt es einen hohen Laufaufwand, knifflige Situationen und mitunter aufgebrachte Spieler. In der Regel können Schiris jede Saison in eine höhere Spielklasse aufsteigen, sodass ein Aufstieg in die Bundesliga mindestens 6 bis 8 Jahre dauert. Bundesligaspiele sind eine Mindestanforderung, um FIFA Schiedsrichter zu werden. Außerdem gibt es eine Altersobergrenze für FIFA-Schiedsrichter, sodass öfters junge Schiris eine Chance bekommen.

Wer ist der Ausrüster der Schiedsrichter?

Der WM 2022 Schiedsrichter Ausrüster ist Adidas. Der Hersteller Adidas war bereits bei der WM 2018 für die Schiri Trikots verantwortlich. Der aktuelle Vertrag zwischen der FIFA und Adidas läuft noch mindestens bis zur WM 2022.

In 2022 kommen die neuen adidas FIFA Adidas Referee 22 Trikots auf den Markt – die Nachfolger von den Adidas Referee 18. Die Adidas Referee 22 Trikots sind schlicht gehalten und in den fünf Farben gelb, rot, schwarz, mint und lila erhältlich.

Wer sind die Stars unter den Schiedsrichtern 2022?

Die größten Stars unter den Schiedsrichtern 2022 sind unter anderem Daniele Orsato, Néstor Pitana, Bjorn Kuipers, Antonio Mateu Lahoz, Damir Skomina, Cüneyt Çakır oder Danny Makkelie. Nicht alle sind für die WM 2022 nominiert worden. Dies sind die größten Stars unter den WM 2022 Schiedsrichtern:

  • Daniele Orsato (Italien) – seit 2010 FIFA-Schiedsrichter, EM 2021 Einsätze
  • Fernando Rapallini (Argentinien) – seit 2014 FIFA-Schiedsrichter, EM 2021 Einsätze
  • Danny Makkelie (Niederlande) – seit 2011 FIFA-Schiedsrichter, EM 2021 Halbfinale
  • Jesús Valenzuela (Venezuela) – seit 2013 FIFA-Schiedsrichter, Copa América 2021 Halbfinale
  • Victor Gomes (Südafrika) – seit 2011 FIFA-Schiedsrichter, Afrika Cup 2022 Finale

Außerdem sind folgende Schiedsrichter dabei, die in der Saison 2021/22 auf der Liste der UEFA-Eliteschiedsrichter standen: Michael Oliver (England), Anthony Taylor (England), Clement Turpin (Frankreich), Daniel Siebert (Deutschland), Szymon Marciniak (Polen), István Kovács (Ungarn) und Slavko Vinčić (Slowenien).

Frankreichs Stürmer Antoine Griezmann (L) unterhält sich mit dem argentinischen Schiedsrichter Nestor Pitana während des Fußball-Viertelfinalspiels der Fußball-Weltmeisterschaft Russland 2018 zwischen Uruguay und Frankreich im Stadion von Nischni Nowgorod am 6. Juli 2018 in Nischni Nowgorod. / AFP PHOTO / Kirill KUDRYAVTSEV
Frankreichs Stürmer Antoine Griezmann (L) unterhält sich mit dem argentinischen Schiedsrichter Nestor Pitana während des Fußball-Viertelfinalspiels der Fußball-Weltmeisterschaft Russland 2018 zwischen Uruguay und Frankreich im Stadion von Nischni Nowgorod am 6. Juli 2018 in Nischni Nowgorod. / AFP PHOTO / Kirill KUDRYAVTSEV

Fährt ein deutscher Schiedsrichter zur WM 2022?

Wer ist der deutscher Schiedsrichter bei der WM 2022?

Der deutsche Schiedsrichter bei der WM 2022 ist Daniel Siebert. Daniel Siebert wurde am 4. Mai 1984 in Berlin-Lichtenberg geboren. Siebert ist der Nachfolger von Felix Brych (München), der Ende 2021 seine internationale Karriere beendete.

Außerdem sind aus Deutschland die beiden Siebert-Assistenten Rafael Foltyn (Wiesbaden) und Jan Seidel (Oberkrämer) nominiert. Weiterhin sind die sind Video-Assistenten Marco Fritz (Korb) und Bastian Dankert (Rostock) bei der WM 2022 dabei.

Tunesiens Mittelfeldspieler Hannibal Mejbri (R) reagiert auf die Gesten des deutschen Schiedsrichters Daniel Siebert während des Endspiels des FIFA Arab Cup 2021 zwischen Tunesien und Algerien im Al-Bayt-Stadion in der katarischen Stadt Al-Khor am 18. Dezember 2021. (Foto von KARIM JAAFAR / AFP)
Tunesiens Mittelfeldspieler Hannibal Mejbri (R) reagiert auf die Gesten des deutschen Schiedsrichters Daniel Siebert während des Endspiels des FIFA Arab Cup 2021 zwischen Tunesien und Algerien im Al-Bayt-Stadion in der katarischen Stadt Al-Khor am 18. Dezember 2021. (Foto von KARIM JAAFAR / AFP)

Insgesamt sind 10 deutsche Schiris für die FIFA regulär im Einsatz. Aus der UEFA-Elitekategorie sind das Siebert, Deniz Aytekin, Tobias Stieler und Felix Zwayer. Außerdem sind Bastian Dankert, Christian Dingert, Sven Jablonski, Harm Osmers, Daniel Schlager und Sascha Stegemann international mit dabei.

Schiedsrichter Felix Brych beim Gruppe D Vorrundenspiel zwischen Uruguay und Costa Rica bei der WM 2014. AFP PHOTO / GABRIEL BOUYS

Wer pfeift das WM-Finale? Der Schiedsrichter

Der Schiedsrichter fürs WM 2022 Finale wird erst im Laufe des Jahres bestimmt. Infrage kommen nur die besten FIFA Schiedsrichter mit den besten Leistungen im Jahr 2022. Wer sind die Top-Stars unter den Referees in 2022? Mögliche Kandidaten aus Europa fürs Finale sind Daniele Orsato, Anthony Taylor, Slavko Vincic oder Danny Makkelie. Außerdem sind Fernando Rapallini, Jesús Valenzuela oder Victor Gomes Kandidaten für einen Finaleinsatz.

Der argentinische Schiedsrichter Nestor Pitana (R) spricht mit den Videoschiedsrichtern über einen Handfehler des kroatischen Stürmers Ivan Perisic (nicht zu sehen) während des Endspiels der Fußball-Weltmeisterschaft Russland 2018 zwischen Frankreich und Kroatien im Luzhniki-Stadion in Moskau am 15. Juli 2018. / AFP PHOTO / Alexander NEMENOV /
Der argentinische Schiedsrichter Nestor Pitana (R) spricht mit den Videoschiedsrichtern über einen Handfehler des kroatischen Stürmers Ivan Perisic (nicht zu sehen) während des Endspiels der Fußball-Weltmeisterschaft Russland 2018 zwischen Frankreich und Kroatien im Luzhniki-Stadion in Moskau am 15. Juli 2018. / AFP PHOTO / Alexander NEMENOV /

Hier alle Finalreferees seit der WM 1930

2018 (RUS) Frankreich – Kroatien Nestor PITANA (ARG)
2014 (BRA) Deutschland – Argentinien 1:0 Nicola RIZZOLI (ITA)
2010 (RSA) Spanien – Niederlande 1:0 Howard WEBB (ENG)
2006 (GER) Italien – Frankreich 1:0 Horacio ELIZONDO (ARG)
2002 (K/J) Brasilien – Deutschland 1:0 Pierluigi COLLINA (ITA)
1998 (FRA) Frankreich – Brasilien 3-0 Said BELQOLA (MAR)
1994 (USA) Brasilien – Italien 3-2 Sandor PUHL (HUN)
1990 (ITA) Deutschland – Argentinien 1-0 Edgardo CODESAL MENDEZ (MEX)
1986 (MEX) Argentinien – Deutschland 3-2 Romualdo ARPPI FILHO (BRA)
1982 (ESP) Italien – Deutschland 3-1 Arnaldo CEZAR COELHO (BRA)
1978 (ARG) Argentinien – Niederlande 3-1 Sergio GONELLA (ITA)
1974 (GER) Niederlande – Deutschland 1:2 John TAYLOR (ENG)
1970 (MEX) Brasilien – Italien 4-1 Rudolf GLOCKNER (DDR)
1966 (ENG) England – Deutschland 4-2 Gottfried DIENST (SUI)
1962 (CHI) Brasilien – Tschechoslowakei 3-1 Nikolai LATYCHEV (URS)
1958 (SWE) Brasilien – Schweden 5-2 Maurice GUIGUE (FRA)
1954 (SUI) Deutschland – Ungarn 3-2 William LING (ENG)
1950 (BRA) Uruguay – Brasilien 2-1 George READER (ENG)
1938 (FRA) Italien – Ungarn 4-2 Georges CAPDEVILLE (FRA)
1934 (ITA) Italien – Tschechoslowakei 2-1 Ivan EKLIND (SWE)
1930 (URU) Uruguay – Argentinien 4-2 Jan LANGENUS (BEL)

Thomas Müller diskutiert mit Schiedsrichter Nicola Rizzoli beim 2014 FIFA World Cup finale im Maracana Stadium in Rio de Janeiro, Brazil am13.Juli 2014. AFP PHOTO / ADRIAN DENNIS
Thomas Müller diskutiert mit Schiedsrichter Nicola Rizzoli beim 2014 FIFA World Cup finale im Maracana Stadium in Rio de Janeiro, Brazil am13.Juli 2014. AFP PHOTO / ADRIAN DENNIS

Welche Hilfsmittel haben die Schiedsrichter bei der WM 2022?

Die 22. Fußball-Weltmeisterschaft in Katar wird für die Schiedsrichter ein revolutionäres Turnier  – die FIFA hat eine automatisierte Abseitserkennung in den WM-Spielball integrieren lassen. Arsene Wegner (Direktor der globalen Fußballförderung der FIFA) erklärte, dass das automatisierte Abseits 2022 bereit sein wird. Im Juli 2022 wurde die offizielle Erklärung der FIFA zur Abseitstechnik bei der Weltmeisterschaft 2022 in Katar.

Die Technik im neuen WM Spielball

  • Die Technologie des vernetzten Balls versorgt das VAR-Team mit präzisen Balldaten in Echtzeit, um schnelle und genaue Abseitsentscheidungen zu ermöglichen
  • Ein neues adidas Suspension System ermöglicht den präzisesten Bewegungssensor, der jemals in einem offiziellen WM-Spielball verwendet wurde, und erfasst jede Spielberührung mit einer Rate von 500 Mal pro Sekunde.
  • Der IMU-Bewegungssensor (Inertial Measurement Unit) im Inneren des Balls, der mit einer Frequenz von 500 Hz arbeitet, ermöglicht während des gesamten Turniers die Erfassung sehr präziser Ballbewegungsdaten und deren sekundenschnelle Übermittlung an die Video Match Officials.

Es wird dazu beitragen, Abseitssituationen zu informieren und unklare Berührungen zu erkennen, was letztlich die Qualität und Geschwindigkeit des VAR-Entscheidungsprozesses verbessert.

Die Technologie des vernetzten Balls wurde bei einer Reihe von Profi- und Breitenfußballvereinen auf der ganzen Welt rigoros und ausgiebig getestet (einschließlich Blindtests), insbesondere beim FIFA Arab Cup und der FIFA Klub-Weltmeisterschaft 2021 in Abu Dhabi, ohne dass eine Veränderung der Leistung festgestellt wurde.

Gibt es den Videobeweis bei der Fußball WM in Katar 2022?

Die FIFA erkannte den Videobeweis als neue Regel an. Bei allen 64 WM-Spielen 2022 wird ein Videoschiedsrichter (VAR – Video Assistant Referee) zur Verfügung stehen, der den pfeiffenden Hauptschiedsrichter auf dem Platz mit Technologie unterstützt. Bei der WM in Katar sitzen die Videoassistenten in Doha und haben von dort aus Zugriff auf alle Kameras sowie zwei speziell eingerichtete Kameras für Abseitssituationen – diese zeigen z.b. eine imaginäre Abseitslinie an. Dabei geht es um die Beurteilungen von Toren und Elfmetern, genauer gesagt ob beim Tor oder Elfmeter ein Foulspiel oder eine Abseitssituation vorlag oder ob der Ball das Spielfeld verlassen hatte.

Bei der WM 2022 haben Schiedsrichter die bekannten Hilfsmittel zur Verfügung wie die Schiedsrichterpfeife, die Video-Assistenten mit Videobeweis und Voicechat während des Spiels, rote und gelbe Karten, die Schiedsrichter Assistenten und den 4. Offiziellen. Die Aufgabe der Schiedsrichter ist es, laut FIFA, dafür zu sorgen, dass sich alle sicher und willkommen fühlen. Damit es dabei fair zugeht, hat der Schiedsrichter viele Unterstützungsmechanismen. Dadurch trifft er die Entscheidungen selten alleine, obwohl er natürlich „das letzte Wort“ hat.