England bei der WM 2022 – Kader & Spielplan

Die englische Fußball-Nationalmannschaft qualifizierte sich in einer kniffligen Quali-Gruppe mit Ungarn und Polen für die kommende Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar. England wurde im Jahr 2021 außerdem Vize-Europameister und ist allgemein in einer Top-Verfassung – England spielt so gut wie schon lange nicht mehr. Bei der WM 2022 zählt England zu den besten Teams und ist Titelfavorit. Auf der FIFA-Weltrangliste vom 21. Oktober 2021 liegt England auf dem fünften Rang hinter Belgien, Brasilien, Frankreich und Italien.

Raheem Sterling - Hoffnung von England 2022 - Foto AFP
Raheem Sterling – Hoffnung von England 2022 – Foto AFP

Gegen wen spielt England bei der WM 2022?

Die Gruppenauslosung zur WM-Endrunde findet am 1.April 2022 statt.

WM 2022 Quali-Gruppe

England spielte in der WM-Quali Gruppe I.

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🇫🇷 Frankreich853018:31518
2🇺🇦 Ukraine826011:8312
3🇫🇮 Finnland832310:10011
4🇧🇦 Bosnien-Herz.81439:12-37
5🇰🇿 Kasachstan80355:20-153

Wie ist Englands WM Bilanz?

Die englische Fußball-Nationalmannschaft hat eine eher durchwachsene Bilanz bei Fußball-Weltmeisterschaften. Das Mutterland des Fußballs war bisher bei 15 von 21 Weltmeisterschaften mit dabei. Den einzigen Titelgewinn holte England bei der Heim-WM 1966. Außerdem kam England zweimal ins Halbfinale bei der WM 1990 und der WM 2018 – allerdings verlor England beide Halbfinals und die Spiele um Platz 3.

England WM-Bilanz
England WM-Bilanz

Wie sieht der Trend Englands aus?

Der Trend der englischen Fußball-Nationalmannschaft ist unter Trainer Gareth Southgate vergleichsweise positiv. Southgate führte das Team ins WM-Halbfinale 2018 und EM-Finale 2021. Daher war England zuletzt so erfolgreich wie schon lange nicht mehr. Weiterhin war England im Kalenderjahr 2021 sehr stark unterwegs. Das Team verlor kein Spiel in der regulären Spielzeit – die einzige Niederlage war die EM-Finalpleite im Elfmeterschießen gegen Italien.

In der WM-Qualifikation 2021 hatte England nur wenig Probleme. Nach der EM 2021 gab es zwar zwei 1:1-Unentschieden gegen Polen und Ungarn. Allerdings schlugen auch hohe Siege gegen Andorra, Albanien und San Marino zu Buche. Am letzten Spieltag der WM-Quali gab es beispielsweise das 10:0-Schützenfest gegen San Marino.

DatumArtHeim.Erg.Ausw.
02/09/21WM-Quali🇭🇺 Ungarn0 - 4🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England
05/09/21WM-Quali🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England4 - 0🇦🇩 Andorra
08/09/21WM-Quali🇵🇱 Polen1 - 1🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England
09/10/21WM-Quali🇦🇩 Andorra0 - 5🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England
12/10/21WM-Quali🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England1 - 1🇭🇺 Ungarn
12/11/21WM-Quali🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England5 - 0🇦🇱 Albanien
15/11/21WM-Quali🇸🇲 San Marino0 - 10🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England
Englands Trainer Gareth Southgate am 22. Juni 2021 in London; Deutschlands Trainer Joachim Löw am 15. Juni 2021 in München. - England traf im Achtelfinale der UEFA EURO 2020 am 29. Juni 2021 im Wembley-Stadion in London auf Deutschland. (Fotos von Laurence Griffiths und FRANCK FIFE / POOL / AFP)
Englands Trainer Gareth Southgate am 22. Juni 2021 in London; Deutschlands Trainer Joachim Löw am 15. Juni 2021 in München. – England traf im Achtelfinale der UEFA EURO 2020 am 29. Juni 2021 im Wembley-Stadion in London auf Deutschland. (Fotos von Laurence Griffiths und FRANCK FIFE / POOL / AFP)

Wer spielt bei England?

In der englischen Fußball-Nationalmannschaft spielen viele junge, aufstrebende Spieler, die zu den wertvollsten Kickern der WM 2022 gehören. Zu den größten Talenten gehören Phil Foden (ManC), Trent Alexander-Arnold (Liverpool), Mason Mount (Chelsea), Declan Rice (WestHam), Jude Bellingham (BVB) und Bukayo Saka (Arsenal).

Der wertvollste Spieler Englands ist Mittelstürmer und Kapitän Harry Kane. Kane zählt zu den erfolgreichsten Torschützen der englischen Fußballgeschichte. Außerdem sind Raheem Sterling und Jack Graelish (beide ManC) zwei wertvolle und wichtiger Spieler bei England. Weiterhin befinden sich mit Harry Maguire (ManU) und John Stones (ManC) sehr gute Innenverteidiger im englischen Kader.

Englands Stürmer Harry Kane (C) feiert mit Englands Stürmer Raheem Sterling (L) und Englands Mittelfeldspieler Jack Grealish nach dem Sieg im Achtelfinalspiel der UEFA EURO 2020 zwischen England und Deutschland im Wembley-Stadion in London am 29. Juni 2021. (Foto: Andy Rain / POOL / AFP)
Englands Stürmer Harry Kane (C) feiert mit Englands Stürmer Raheem Sterling (L) und Englands Mittelfeldspieler Jack Grealish nach dem Sieg im Achtelfinalspiel der UEFA EURO 2020 zwischen England und Deutschland im Wembley-Stadion in London am 29. Juni 2021. (Foto: Andy Rain / POOL / AFP)

Harry Kane – Wie stark spielt Englands bester Stürmer bei der WM 2022?

Harry Kane hatte in 2021 ein sehr gutes Jahr und könnte bei der 2022 bei der Weltmeisterschaft an diese Leistungen anknüpfen. Harry Kane erzielte in 2021 13 Tore für England und brach damit sogar einen nationalen Rekord. Zuvor gelangen drei Spielern je 12 Tore in einem Jahr: George Hilsdon (1908), Dixie Dean (1927) und Harry Kane (2019). Kane fehlen in 2022 nur noch vier Tore um zum besten englischen Stürmer aller Zeiten zu werden. In der ewigen Torjägerliste Englands liegt er mit 48 Toren hinter Sir Bobby Charlton (49 Tore) und Wayne Rooney (52 Treffer).

Der Mittelstürmer Harry Kane ist Kapitän der englischen Nationalmannschaft und deren wichtigster Spieler. Außerdem fiel Kane nicht nur mit seinen Toren auf, sondern er beteiligte sich auch viel am Spielaufbau. Bei der WM 2022 könnte Kane zu den besten Spielern des Turniers gehören.

 

Welche Stärken und Schwächen hat die Nationalmannschaft von England?

Die englische Fußball-Nationalmannschaft ist die wertvollste Nationalmannschaft der Welt mit einem Gesamtmarktwert von 1,23 Milliarden Euro im November 2021. England ist auf jeder Position mit Weltklassespielern besetzt, die eine gut funktionierende Einheit bilden. Wichtigste Faktoren sind die erfahrenen Spieler wie Kane, Sterling, Maguire und Stones. Eine Stärke Englands waren zuletzt auch die Standards, wo sich auch die Innenverteidiger immer wieder in Szene setzen konnten.

Eine weitere Stärke Englands ist der große Pool an jungen Talenten. Einige dieser jüngeren Spieler haben bereits wichtige Positionen in der Nationalmannschaft inne wie beispielsweise die Mittelfeldspieler Foden, Mount oder Rice. Eine Schwäche Englands ist die seit über 55 Jahren andauernde Titellosigkeit. Dadurch könnte bei vielen Spielern ein zusätzlicher Druck entstehen, bei der WM 2022 endlich den langersehnten Titel zu holen.

 

Wie sehen die England WM 2022 Trikots aus?

Die England WM 2022 werden von Nike hergestellt, die seit 2013 offizieller Ausrüster der Three Lions sind. Das WM 2022 Trikot wird noch präsentiert. Das aktuelle Trikot der EM 2021 besteht aus den englischen Farben weiß und blau. Das Shirt ist in Weiß und die Hosen sind in Dunkelblau.

Heimtrikot
Awaytrikot