WM Finale - Wann fanden die letzten WM Spiele 2022 statt?
17.12. 16:00 Magenta TV BeendetSpiel um Platz 3🇭🇷 CRO🇲🇦 MAR2:1 Vorschau / Live Stream
18.12. 16:00 ARD, Magenta TV BeendetWM Finale🏆 🇦🇷 ARG🇫🇷 FRA3:3 i.E.4:2 Liveticker / Vorschau / Live Stream / Aufstellungen

WM 2022 Länderspiel Spanien gegen Deutschland – das vorgezogene WM Endspiel (ZDF 20 Uhr live)

Siegen oder fliegen? Auf diese einfache Formel lässt sich der zweite Spieltag bei der WM 2022 und die Partie Spanien gegen Deutschland am Sonntag Abend (27. November 2022) herunter brechen. Um 20 Uhr ertönt im al-Bayt-Stadion in al-Chaur der Anstoß. Dort, wo die 22. Endrunde also mit Katar gegen Ecuador eröffnet wurde, könnte sie für die deutsche Fußball Nationalmannschaft bereits enden.

Das ZDF überträgt Spanien gegen Deutschland live im Free TV. Oliver Schmidt kommentiert die Begegnung. Bereits um 19.10 Uhr stimmen Jochen Breyer mit seinen Experten Per Mertesacker und Christoph Kramer auf das Duell ein. Das ist definitiv spannender als jeder Tatort in der ARD.

Die deutsche Aufstellung heute von Deutschland:

Neuer – Kehrer, Süle, Rüdiger, Raum – Kimmich, Goretzka – Gnabry, Gündogan, Musiala – Müller

Die deutsche Aufstellung gegen Spanien
Die deutsche Aufstellung gegen Spanien
Costa Ricas Verteidiger #04 Keysher Fuller feiert seinen Treffer während des Fußballspiels der Gruppe E der Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Japan und Costa Rica am 27. November 2022. (Foto von Raul ARBOLEDA / AFP)
Costa Ricas Verteidiger #04 Keysher Fuller feiert seinen Treffer während des Fußballspiels der Gruppe E der Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Japan und Costa Rica am 27. November 2022. (Foto von Raul ARBOLEDA / AFP)
Die enttäuschten Deutschen Nationalspieler nach der 1:2 Auftaktpleite gegen Japan am 23.11.2022 in der WM Gruppe E in Katar (Photo by Anne-Christine POUJOULAT / AFP)
Die enttäuschten Deutschen Nationalspieler nach der 1:2 Auftaktpleite gegen Japan am 23.11.2022 in der WM Gruppe E in Katar (Photo by Anne-Christine POUJOULAT / AFP)

Spanien gegen Deutschland: Was passiert bei einer Niederlage?

Der 1:0 Sieg von Costa Rica gegen Japan heute ändert einiges an der Situation, doch der Matchplan von Hansi Flick muss weiterhin sein, Spanien zu besiegen.

Rein rechnerisch könnte sich die DFB Auswahl unter gewissen Umständen bei der FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2022 in Katar in der Gruppe E sogar eine zweite Pleite erlauben. Dafür hatte zuvor Japan gegen Costa Rica verloren. Es ist passiert – und wer glaubt schon an ein solches WM Wunder in der Wüste?

Deutschlands Nationalmannschaft täte ohnehin gut daran, jetzt endlich nicht auf andere zu schielen oder sich mit Themen zu befassen, in denen es weniger um Fußball geht. Die Mannschaft muss sich voll und ganz auf sich selbst fokussieren. Denn wie meinte schon Experte Christoph Kramer: Das 1:2 zwischen Deutschland gegen Japan war „de facto kein schlechtes Spiel“. Im Gegenteil: „Die deutsche Mannschaft hat wirklich gut gespielt.“

Spaniens Stürmer #21 Dani Olmo (C) feiert den ersten Treffer seiner Mannschaft während des Fußballspiels der Gruppe E der Weltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Spanien und Costa Rica im Al-Thumama-Stadion in Doha am 23. November 2022. Spanien macht nicht mit. (Foto von Kirill KUDRYAVTSEV / AFP)
Spaniens Stürmer #21 Dani Olmo (C) feiert den ersten Treffer seiner Mannschaft während des Fußballspiels der Gruppe E der Weltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Spanien und Costa Rica im Al-Thumama-Stadion in Doha am 23. November 2022. Spanien macht nicht mit. (Foto von Kirill KUDRYAVTSEV / AFP)

Termine der Deutschen Nationalelf während der Vorrunde der WM 2022

Die deutsche WM Gruppe 2022! Gegen wen spielt Deutschland bei der Fußball WM 2022?
Die deutsche WM Gruppe 2022! Gegen wen spielt Deutschland bei der Fußball WM 2022?

XGoals vor Spanien gegen Deutschland: Es war mehr drin

Kramer stützt sich dabei auf den Wert XGoals, der für jedes WM 2022 Spiel errechnet wird. Errechnet werden hier die Expected Goals, also die erwarteten Tore. Dieser Parameter lag bei den deutschen Fußballern bei sage und schreibe 3,3 – nur erzielte das DFB Team am Ende nur einen Treffer. Zum Vergleich: Spaniens XGoals Wert lag bei 3,5. Am Ende gewann die Furia Roja aber sogar mit 7:0 gegen Costa Rica.

Dass selbst der Bundestrainer vor dem vielleicht schon alles entscheidenden WM 2022 Spiel umdenkt, zeigt vor allem eine Tatsache. Der sonst so offene Hansi Flick verrät nichts von seiner Aufstellung für Spanien gegen Deutschland. Dass es aber Änderungen geben wird, scheint unausweichlich. Zumal sich Flick gegen Japan auch “vercoacht” hatte. Als Ilkay Gündogan vom Feld musste, ging es bergab. Mit Nico Schlotterbeck in der Startelf verzockte sich Hansi Flick im Nachhinein ebenso.

Deutschlands Nationalelf vor dem WM Spiel gegen Japan - sie halten sich den Mund zu! (Photo by Ina Fassbender / AFP)
Deutschlands Nationalelf vor dem WM Spiel gegen Japan – sie halten sich den Mund zu! (Photo by Ina Fassbender / AFP)

Bundestrainer Hansi Flick verzockt sich: Kehrer für Schlotterbeck?

Wer spielt für Deutschland gegen Spanien? Das bleibt wohl bis kurz vor dem Anpfiff ein gut gehütetes Geheimnis. Es zeichnet sich ab, dass Niklas Süle für Schlotterbeck wohl in die Innenverteidigung rückt. Selbst die Rückkehr von Joshua Kimmich auf die rechte Abwehrseite scheint nicht aus der Luft gegriffen. Dann könnten Ilkay Gündogan und Leon Goretzka im Mittelfeld von Beginn an auflaufen.

Dass Flick allerdings die komplette Abwehr umkrempelt, mitten während des WM Turniers, scheint unwahrscheinlich. Wahrscheinlicher ist da eher, dass Thilo Kehrer wieder auf rechts ins Team rutscht. Ebenso wie im Mittelfeld Jonas Hofmann von Borussia Mönchengladbach, der überraschend gegen Japan nicht in der Startelf stand. Für ihn könnte Hansi Flick Kai Havertz oder Serge Gnabry opfern, stattdessen Thomas Müller an vorderster Front beordern.